Landhausmöbel – Einrichten neu erleben.

Landhausmöbel – Einrichten neu erleben.

_mg_6215

Vertiko Thekla in Shabby Lackierung mit abgesetzter Deckplatte. Aufgenommen im Wohngefühl bei Bad Segeberg.

Landhausmöbel, ein Abenteuer!  Es ist so spannend, die Einrichtung eines neuen Zimmers. Ob es nun im Landhausstil sein soll, oder ob eine andere Stilrichtung bevorzugt wird . Einrichten ist immer irgendwie magisch. Mit ganz persönlichen Schätzen, neuen Möbel, Deko Artikeln und den richtigen Bildern wird geformt und gestaltet und aus der gähnenden Leere des Zimmers wird ein Heim. Das was wir ein Haus nennen.

Natürlich ist ein Haus weit mehr, als nur die Ansammlung von vier Wänden und einem Dach. Ein Haus, welches zu einem Heim ungestaltet wurde, lässt den Alltag vergessen, ist Tankstelle für die Seele und bietet uns Sicherheit und Obhut. Es sorgt für viele Freude, Freundschaften und viele schöne Stunden im Beisammensein.
Natürlich sollte mein beim Einrichten im Landhausstil einiges beachten. Welche Einrichtungsstile gibt es, welche Farben, Tapeten passen zu mir und meiner Familie? In unserem Blog werden genau diese Themen behandelt.
Als erstes möchten wir Ihnen Tipps für die richtige Vorbereitung an die Hand geben, damit schon im Vorwege nichts schief geht. In den nächsten Beiträgen geht es dann konkret darum, wie die verschiedenen Räume eingerichtet werden können, welche Stoffe und Farben passen zu mir und meinem Lebensstil. Und nun geht es los!

Wichtig: Den eigenen Stil finden

So viele Menschen wie es gibt, so viele Wohnstile gibt es auch. Nicht jeder Wohnstil passt zu jedem Menschen. Jeder empfindet anders, je nach kulturellem Hintergrund. Was hat uns geprägt, wo sind wir aufgewachsen. Selbstverständlich spielt der persönliche Geschmack eine entscheidende Rolle. An vorderster Stelle steht somit erst einmal die Selbsterkenntnis und daraus ergibt sich auch ein Stilgefühl. Deshalb ist es ratsam nicht einfach drauflos zu renovieren, sondern man sollte sich darüber bewusst werden, wie die einzelnen Räume nach Ihrem eigenen Stil gestaltet werden können.

Landhausstil – die typischen Eigenschaften.
Landhausstil muss nicht unbedingt Shabby style heißen, wird aber oft damit verbunden. Fakt ist jedenfalls, dass jede Stilrichtung für ein eigenes Lebensgefühl steht. Das ist das eigentlich schönste am Landhausstil. Jeder kann hier die persönlichen Vorlieben bei Farbe und Form umsetzten. Da passt dann auch schon mal die geliebte Antiquität wunderbar ins neue Ambiente

2011siglweihnachtsevent-012

Landhausstil, Landhausmöbel in weiß antik mit Sofa im Blumenmuster. Aufgenommen im Wohngefühl bei Bad Segeberg

Häufig anzutreffende Farbvarianten der Landhauseinrichtung:
• Erdfarben
• Helle und sanfte Töne
• Sandfarben
• Cremefarben
• Terrakottafarben
• Rottöne
• Blau-weiß
• Pastellfarben

Als passende Stoffe oder auch Tapeten eigenen sich hervorragend Blumenmuster, Karomuster oder der klassische Steifen.       

Die meisten Landhausmöbel sind aus massiver Fichte oder Kiefer gefertigt, die dann je nach Kundenwunsch farbig lackiert werden. Oftmals wird aber auch da, wo es sinnvoll ist MDF eingesetzt. Am häufigsten findet man die Farbe weiß oder taupe, oder ein Mix aus beiden Farben. Diese leichten Farben sind sozusagen die Favoriten in der Landhauswelt, da sie Ihre Wohnung aufhellen und für eine gemütliche Atmosphäre sorgen.
Leichte Dekorationen und Wohnaccessoires, wie Körbe aus Rattan, Keramiken oder leichte Holzskulpturen ergänzen die Landhausmöbel hervorragend. Für den Bezug der Sofas und Stühle im Landhausstil kommen ebenfalls häufig hochwertige Baumwollstoffe oder Baumwollmischgewebe, sowie Leinen und Leder zum Einsatz.
Fazit: Erlaubt ist, was gefällt und Spaß macht. Kombinieren sie nach Herzenslust antike mit modernen Möbeln. Bauen Sie regionale Elemente ein oder wagen Sie den Stilbruch mit Stücken aus fremden Kulturen. Mixen Sie Farben oder auch unterschiedliche Oberflächen bei den Landhausmöbeln wie z.Bsp. Shabby chick Lackierung. Oder setzten Sie hier und da ein Vintage Möbel ein. Denn Sie sind hier der Boss!  Ihr persönlicher Stil bestimmt den Charme und die ganz persönliche Ausstrahlung Ihrer Räumlichkeiten!

In unserem nächsten Beitrag werden wir Sie darüber informieren, wie die preisliche Gestaltung bei Landhausmöbeln liegt. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.